Adendorf

Slide

Glasfaser für AdendorfHighspeed Internet
für Ihre Region

Die Vorvermarktungsphase is beendet – so geht es weiter!

2025 benötigen 75% aller Privathaushalte eine Bandbreite von 500 Mbit/s und mehr!*

Die aktuellen maximalen Bandbreiten in Adendorf und Erbstorf sind weit davon entfernt und der Abstand wird mit zunehmendem Bedarf noch größer werden. Genau das möchten wir ändern und planen daher den Bau eines Glasfasernetzes in Ihrer Gemeinde.

Vorvermarktunsphase vorbei

Nach mehrfacher Verlängerung der Fristen ist die Beteiligung mit aktuell weniger als 20 % noch zu gering. Somit wurde die Voraussetzung für die Umsetzung des Glasfaserausbaus in Adendorf, das Erreichen der Beteiligung von 40% nicht erfüllt.

Wir geben jedoch nicht auf. Glasfaser ist die Zukunft – und diese möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Aus diesem Grund werden wir mit der Gemeinde nun Gespräche führen, um gegebenenfalls eine andere Möglichkeit zu finden, wie ein Ausbau trotz der geringen Beteiligung aussehen könnte.

Solange diese Gespräche geführt werden, bieten wir allen Spätentschlossenen noch die Chance einen Vorvertrag und eine Grundstückseigentümererklärung (GEE) einzureichen um sich doch noch einen kostenfreien Anschluss an das Glasfasernetz zu sichern.

* Studie des Instituts für Infrastruktur und Kommunikationsdiens

kostenfreier
Glasfaser-Hausanschluss

Wertsteigerung
Ihrer Immobilie

Highspeed Internet
mit echten 1.000 MBit/s

Ersparnis von
bis zu 3.200 €

So nah ist Adendorf am Glasfasernetz:

16%

16 %

aktueller Stand der nötigen Quote

Der Bessere Service

DIE BESSERE BERATUNG

Sie haben noch Fragen? Wir haben unsere Online Bürgerversammlung für Sie aufgenommen. Sehen Sie sich das Video gerne in Ruhe zuhause an. Hier erklären wir Ihnen nicht nur, was Glasfaser ist und wie es verlegt wird, sondern gehen individuell auf das Projekt „Glasfaser Adendorf“ ein und beantworten viele Fragen.

Sie haben individuelle Fragen, wissen nicht für welchen Tarif Sie sich entscheiden sollen oder sind eventuell noch etwas unsicher, was den Projektablauf angeht? Rufen Sie uns einfach an. Die Kollegen in unserem Kundenservise nehmen sich gerne Zeit für Sie und Ihr Anliegen.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Videos:

Ablauf des Projekts

im Überblick

1

Vorvertrag und GEE bis zum 30. September 2020 einreichen
Entscheiden Sie sich bis zum 30. September 2020 für den passenden DBN-Tarif, schließen einen Vorvertrag ab und reichen Sie eine vollständig ausgefüllte Grundstückseigentümererklärung (GEE) ein. Erst wenn die positive Rückmeldequote von 40 % erreicht ist, kann der Ausbau realisiert werden. Wird dieses Ziel nicht erreicht, verliert der Vertrag die Gültigkeit und es entstehen keinerlei Verpflichtungen für Sie.

2

Detaillierte Planung
Ziel erreicht! Nun gehen wir in die Detailplanung und beauftragen Handwerks- und IT-Firmen. Selbstverständlich arbeiten wir mit langjährigen Partnern zusammen mit denen wir den Ausbau gemeinsam durchführen.

3

Tiefbau und Installation der Glasfaserhausanschlüsse
Wir legen großen Wert auf eine saubere und schnelle Arbeit. Daher meldet sich das zuständige Bauunternehmen bei Ihnen, bevor die Arbeiten auf Ihrem Grundstück beginnen. Bei einer gemeinsamen Begehung wird festgelegt, wie der Anschluss in Ihrem Haus am besten verlegt wird.

4

Das Bessere Netz genießen!
Nun wird noch die notwendige Technik installiert und schon kann das Surf-Erlebnis los gehen. Viel Spaß mit dem Internet der Zukunft.

Vorvertrag

Laden Sie sich Ihren Privat- oder Businesskundenvertrag auf www.dbn.de/downloads runter und füllen ihn aus. Dabei können Sie sich für den passenden DBN-Tarif entscheiden, ob und welche Rufnummern Sie mitnehmen möchten und ob neben dem Internet der Zukunft auch das Fernsehen der Zukunft bei Ihnen einziehen soll. Schicken Sie den ausgefüllten Vertrag bis zum 30.09.2020 per Post oder per E-Mail direkt zu DBN.

Grundstücks­eigentümer­erklärung (GEE)

Auch die GEE können Sie auf www.dbn.de/downloads runterladen. Die benötigen wir, um uns abzusichern und genau zu wissen, dass Sie Eigentümer der Immobilie sind und dadurch auch befugt sind, sich für den Glasfaserhausanschluss zu entscheiden. Sie sind Mieter, möchten aber auch an das Internet der Zukunft angeschlossen werden? Kein Problem, sprechen Sie einfach Ihren Vermieter an. Gerne stehen wir Ihnen hier beratend zur Seite.

Kein Kündigungsstress
Ihr Altvertrag bei Ihrem bisherigen Anbieter läuft noch und Sie wissen nicht, was nun zu tun ist? Keine Sorge: Wir kümmern uns um die Kündigung Ihres Altervertrags und leiten alles unkompliziert für Sie in die Wege. Alles was Sie dafür tun müssen, ist das entsprechende Kästchen im DBN-Vertrag ankreuzen.

Keine Doppelzahlung
Nutzen Sie das Highspeed Internet vom ersten Tag an, auch wenn der Altvertrag zu diesem Zeitpunkt noch läuft. Doppelte Kosten kommen deshalb selbstverständlich nicht auf Sie zu: Sie zahlen Ihren DBN-Tarif erst, wenn Ihr bisheriger Vertrag ausgelaufen ist.

Keine neue Rufnummer
Eine neue Rufnummer zu haben, kann lästig sein. Also nehmen Sie Ihre bisherige Rufnummer doch einfach mit. Füllen Sie einfach das entsprechende Kästchen in Ihrem DBN-Vertrag aus, schreiben dazu welche Rufnummern Sie mitnehmen.

Aktuelles – Adendorf

DBN Winteraktion – Freunde werben Freunde!

Freunde werben Freunde: Mit unserer Winteraktion profitieren nicht nur Sie allein. Sie haben Freunde, oder Familienangehörige die noch nicht DBN-Kunde sind? Überzeugen Sie sie innerhalb unseres Aktionszeitraums vom 01.12.2020-31.01.2021 und Sie erhalten beide als Dankeschön die Grundgebühr für einen Monat gutgeschrieben!* Und so gehts: Überzeugen Sie einen Freund von den Vorteilen eines DBN-Vertrags! Damit ist

Die Vorvermarktungsphase ist beendet: So geht es weiter!

Auf Grund der durch die Corona-Pandemie stark eingeschränkten Vorvermarktungsphase hatten wir uns Ende Juli dazu entschlossen, den Adendorferinnen und Adendorfern noch etwas mehr Zeit einzuräumen, um Vorverträge abzugeben und sich so bis 30.09.2020 einen kostenfreien Glasfaseranschluss zu sichern. Diese Frist ist nun abgelaufen, die notwendige 40% Hürde wurde jedoch nicht erreicht. Trotz Verlängerung der Abgabefrist

Unser Spätsommerschnäppchen geht in die Verlängerung!

Unser Spätsommerschnäppchen kommt bisher sehr gut bei Ihnen an. Dafür möchten wir DANKE sagen. Aus diesem Grund verlängern wir den Aktionszeitraum um einen Monat bis zum 31.10.2020! Damit möchten wir all jenen, die sich bisher nicht getraut haben, noch einmal die Gelegenheit bieten, künftig die maximal mögliche Surfgeschwindigkeit zu genießen: Ihr DBN-Tarif +15,00€ mtl. =1

Aktuelle Quote in Adendorf!

In den letzten zwei Wochen hatten wir den größten Vertragseingang seit Beginn der Vorvermarktung! Aktuell sind wir damit bei 15%. Doch diese Quote reicht noch nicht um die Glasfaser nach Adendorf zu bringen! Erst wenn 40% der Adendorferinnen und Adendorfer einen Vorvertrag und eine GEE abgegeben haben, kommt die Glasfaser nach Adendorf. Deshalb: Jetzt noch

Auftrag & Grundstücks­eigentümer­erklärung